0261.604090
jugend

© william87 · stock.adobe.com

familie

© gpointstudio · stock.adobe.com

beten

© kai · stock.adobe.com

freier_mensch

© · ra2 studio · stock.adobe.com

gute_vorsaetze1

© · Jenny Sturm · stock.adobe.com

daheim_sein2

© · MNStudio · stock.adobe.com

heilig_sein1

© · ArtFamily · stock.adobe.com

reformation2

© · alexskopje · stock.adobe.com

gereizte_gesellschaft1

© · spf · stock.adobe.com

aussteigen1

© Ulia Koltyrina · stock.adobe.com

schoepferische_treue1

© fotogestoeber · stock.adobe.com

Christine Lieberknecht

Christen singen zur Ehre Gottes

13.06.2018

Fußballweltmeisterschaften ziehen weit über die engere Fangemeinschaft hinaus Menschen in ihren Bann. In Online-diensten, auf Serviceportalen, in Fachzeitschriften und der Tagespresse werden derzeit alle nur denkbaren Stichworte rund um die  Fußball-WM aufbereitet und mehr oder weniger anschaulich erklärt. Als Fußballlaie blieb ich beim Klicken im Internet bei den Texten der Nationalhymnen in deutscher Übersetzung hängen. Was sich jeder selbst unschwer ausrechnen kann, lässt auch das Internet nicht unerwähnt: 128 mal wird ab jetzt bis zum 15. Juli die Nationalhymne eines der teilnehmenden Länder gespielt werden.    (mehr …)

basis Kommentare

Kurz notiert ...

Christine Lieberknecht

Christen singen zur Ehre Gottes 13.06.2018 Fußballweltmeisterschaften ziehen weit über die engere Fangemeinschaft hinaus Menschen... Weiterlesen

Gertrud Pollak

„Einfach. Immer. Alles.“ 06.06.2018 Hatte ich richtig gehört mitten auf der Autobahn? Ein ernst zu... Weiterlesen

Reinhold Nann

Drei „Kontaktstellen“ 23.05.2018 Erinnern Sie sich an die Serie von Filmen “Mission Impossible” mit Tom... Weiterlesen

Zeichen der Zeit

Das sehen wir täglich. Jeden Tag nehmen wir tausende Eindrücke in uns auf. Dabei gilt es, Wichtiges und Unwichtiges zu unterscheiden.

Weiterlesen →

deuten

Darüber denken wir nach. Wenn wir wichtige Erfahrungen machen, dann möchten wir den inneren Sinn dieser Erfahrungen erkennen.

Weiterlesen →

im Licht des Evangeliums

So kommt Licht ins Dunkel. Für viele ist der Ursprung des Wortes von den Zeichen der Zeit unbekannt. Christen schlagen in der Bibel nach.

Weiterlesen →

basis abonnieren

Von Anfang an dabei!
basis jetzt abonnieren und keine Ausgabe verpassen:
Pünktlich im Briefkasten oder per Mail – Heft mit 32 Seiten.

jetzt

REDAKTION

Was inspiriert und leitet uns?

Inspiration

Überblick · Teaser

Je 4 Beiträge aus den Monatsheften

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen